Maschinenfabrik Berthold Hermle AGMaschinenfabrik Berthold Hermle AG
Optionen und Details der Hermle Bearbeitungszentren

Unzählige Optionen! Hermle Bearbeitungszentren ganz individuell.

Mit den folgenden, schier unzähligen, Optionen können Sie die Ausstattung Ihres Hermle-Bearbeitungszentrums ganz an Ihre individuellen Anforderungen anpassen.

Natürlich erhalten Sie in jedem Fall perfekt integrierte Gesamtsysteme und Ergänzungen, in denen ein Rad in das andere greift – ganz ohne Reibungs- oder Schnittstellenverluste.

Optionen und Details der Hermle Bearbeitungszentren - Beispiel

  • Automatische Kabinentür
  • Äußere Minimalmengenschmierung
  • Schnittstelle Betriebsdatenerfassung
  • Bedienpult höhenverstellbar
  • Bettspülung
  • Innere Blasluft
  • Drehdurchführung
  • Wärmeausdehnungskompensation
  • Handbedienmodul
  • Emulsionsnebelabsaugung
Bearbeitungszentren von Hermle – zu den Optionen und Details

  • Palettenwechsler
  • Palettenspeicher uvm.
  • Sichterleichterung
  • Späneschwemmpistole
  • Sperrluft für Maßstäbe
  • Signalleuchte
  • Vorbereitung Messtastsystem
  • Werkzeugbruchüberwachung/-vermessung
  • Zusatzmagazine

 

Die C 12 U - ein beispielhaftes Produkt der Hermle AG

Konkreter Mehrwert! Kleine Details für das große Ganze.

Umfangreiche Fluidtechnik, vielfältige Kühlmitteleinrichtungen und optimiertes Spänemanagement – Bearbeitungszentren von Hermle wissen auch durch intelligente Details zu überzeugen.

Tischzuladung bis 2500 kg - die C 62

Kühlmittelmanagement:

  • Platzsparende Anordnung
  • Innere Kühlschmierstoffzufuhr
  • Rückkühlaggregat
  • Emulsionsnebelabsaugung
arrow up

Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion.

Sämtliche Videos, die Speicherung Ihrer Auswahl unter „Customize“ und Möglichkeiten zur Lokalisierung Ihres Standorts stehen nur mit Cookies zur Verfügung.

Informieren Sie sich, wie wir Cookies verwenden und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Cookies akzeptierenCookies ablehnen